Serenga

Helmperlhuhn

Helmperlhühner sind die Hühner der Savanne. Sie leben in Gruppen von bis zu 25 Tieren und warnen sich gegenseitig durch lautes Gackern. Dieses Geräusch ist über große Entfernungen hinweg zu hören. Je näher die Gefahr kommt, desto schneller wird das Gackern. Schon eine Woche nachdem die Perlhühner aus dem Ei geschlüpft sind, bekommen die Küken Federn. So können sie flatternd (und gackernd) das Weite suchen, wenn Gefahr im Verzug ist.

Dieser Expedition hinzufügen

Fotos

Wo treffen Sie das Helmperlhuhn ?

Perlhühner sind echte Allesfresser. Gerne machen sie sich zusammen auf die Suche nach Leckerbissen wie Samen, Früchte, Insekten, Schnecken, Spinnen, Reptilien und Blumen. Manche Menschen glauben, dass der Lärm der Perlhühner Ratten fernhält. Ob das stimmt, sei dahin gestellt; was man aber mit Sicherheit sagen kann, ist, dass ein hungriges Perlhuhn ein Nest mit Rattenjungen nicht links liegen lassen wird.

Findet man in ...

  • Serenga

Eintrittskarten bestellen