Jungola

Afrikanischer Riesen­tausendfüßer

Der Riesentausendfüßer ist überwiegend nachts unterwegs. Im Gang beim Schmetterlingstempel können Sie ihn in Aktion erleben. Aber gut aufpassen, es ist ziemlich dunkel. Wenn sich der „Riese“ versteckt, können Sie bei der Jungelshow vorbeischauen. Da spielt der Riesentausendfüßer nämlich eine der Hauptrollen und Sie können ihn von ganz Nahem bewundern. Wie viele Füße zählen Sie ...?

Dieser Expedition hinzufügen

Fotos

Wo treffen Sie der Afrikanischer Riesen­tausendfüßer ?

Tausendfüßer leben auf dem oder im Boden und machen sich nachts auf die Suche nach vermodernden Pflanzen und heruntergefallenen Früchten. Wenn Gefahr im Verzug ist, rollt er sich fest zusammen, sodass seine gepanzerte Außenhaut ihn vor Angreifern schützt. Wenn das immer noch nicht reicht, scheidet er eine irritierende Flüssigkeit aus, die nach Jod riecht. Nicht (fr)essbar!

Findet man in ...

  • Jungola
  • Tropische Gebiete

Eintrittskarten bestellen