Jungola

Mexikanische Rotknie-Vogelspinne

Stellen Sie sich vor: Ihr Flugzeug stürzt im Dschungel von Rimbula ab. Sie befreien sich aus dem Wrack und sehen plötzlich eine große, haarige Vogelspinne. Unser Biologe und Jungola-Experte Jim war besonders begeistert davon. Die Rotknie-Vogelspinne ist daher auch einer der Stars, die Sie in Jims Jungle-Show bewundern können. Trotz ihres abschreckenden Images handelt es sich um ein ruhiges Tier, das nicht schnell angreift oder beißt. Wenn sie sich bedrängt fühlt, stellt sie ihre Vorderbeine auf und zeigt ihre Giftzähne. Suchen Sie dann immer noch nicht das Weite, reibt sie mit ihren Hinterfüßen irritierende Härchen von ihrem Hinterkörper und „wirft“ diese auf Sie. Das erzeugt einen starken Juckreiz.

Dieser Expedition hinzufügen

Fotos

Wo treffen Sie die Mexikanische Rotknie-Vogelspinne ?

Vielleicht fragen Sie sich, warum ein Männchen eine wesentlich kürzere Lebenserwartung hat als ein Weibchen. Das liegt daran, dass die Paarung ein riskantes Unterfangen für das Vogelspinnenmännchen ist. Nach dem Akt rennt er um sein Leben, um nicht von dem Weibchen aufgefressen zu werden, aber häufig hat er Pech. Das Weibchen ist anschließend mit dem Verpacken der mehreren Hundert Eier in einem Eipaket aus Netzdraht beschäftigt. Das Paket hält sie in ihrem Kiefer, bis die Spinnen aus dem Ei schlüpfen.

Findet man in ...

  • Jungola
  • Mexiko

Eintrittskarten bestellen