Antworten Entdeckungsreise Nortica

Saubere Meere – Stufe 3

1. s. Plastiksuppe
2.    - Es ist schädlich für die Tiere, wenn sie etwas davon verschlucken. Sie können davon krank werden oder sogar sterben.
- Tiere verfangen sich darin und sterben dann.
- Wenn wir Tiere (wie z. B. Fische) essen, die dies verschluckt haben, landet das Zeug auch in unserem Körper.
3.  
Fisch → Seelöwe, Seebär, Pinguin, Seehund, Eisbär
Pinguïn → Seelöwe, Seebär
Seehund → Eisbär
4. s.  Schwarz
5. c.    Sie fressen Fisch und putzen sich danach nie die Zähne – darum sind sie so schmutzig.
6.  
7.   Schwimmen, klettern und laufen.
8. au. Ein Pinguin kann fliegen. Das stimmt nicht. (Aber schau dir mal an, wie ein Pinguin unter Wasser schwimmt. Das sieht fast so aus, als würde er durchs Wasser fliegen.)
9. s.  Antworten l und f.
10.      Der schwarz-weiße Frack hat perfekte Schutzfarben. Vom Meeresboden aus ist der weiße Bauch nicht sichtbar, da das Meerwasser durch die Sonneneinstrahlung auch weiß erscheint. Und Raubvögel können seinen schwarzen Rücken aus der Luft im dunklen Wasser nicht erkennen.
11. h.  Menschen stoßen mit Geräten und Autos zu viele Gase aus, wodurch sich eine dicke Gasschicht um die Erde bildet. Auf diese Weise kann die Wärme nicht entweichen.
12. ü.  Es gibt immer weniger Lebensraum und Jagdgründe für Eisbären. In der ersten Antwort steckt zwar auch ein Fünkchen Wahrheit, aber ganz so schnell werden die Niederlande nicht überflutet.
13. t.  400 Kilo
14. z.  Mit seinen Vorderpfoten.
15.   Lila.
16. a. 2-3 km/h (so schnell wie du gemütlich gehst)
17. s.  10 km/h (so schnell wie ein langsamer Radfahrer)
18. e.  40 km/h (so schnell wie ein Moped)
19. i.  Pinguin
20.   Mögliche Antworten sind: Abfall trennen, Fahrrad statt Auto benutzen, nicht unnötig heizen, immer das Licht ausmachen, das Schulbutterbrot in einer Dose und nicht in einem Plastikbeutel mitnehmen, wärmer anziehen, damit die Heizung nicht so hoch eingestellt werden muss, deine Kleidung weniger häufig waschen.

Das Motto der Forscher in Nortica lautet: Sei schlau, schütz das Eis!